Fitness MMA

Beim Fitness-MMA/Kickboxen handelt es sich nicht in erster Linie um Kampfsport. Stattdessen ist es ein effektiver Mix aus Flexibilität, Koordination, Kraft und Ausdauer. Hierbei nutzt ihr Techniken aus den Bereichen Ringen, Grappling, MMA und Kickboxen.

Du boxt und ringst nicht gegeneinander, sondern arbeitest gemeinsam im Team oder mit deiner Partner:In. Durch die Übungen bekommst du ein besseres Gefühl für deinen Körper und deine Kraft.
Das Training ist konditionell anstrengend und fordert deinen Körper. Genutzt wird das volle Equipment aus dem SV 66 Vereinsheim – inkl. des Wall-Rigs, der Pratzen oder z.B. der Battle Ropes. So verbrennst du jede Menge Kalorien, baust Muskeln auf und kannst mit einem Lächeln im Gesicht dich voll auspowern.

Darüber hinaus ist es koordinativ anspruchsvoll. Ständige Rumpfstabilität ist erforderlich und im Zusammenspiel diverser Muskelgruppen wird die Balance trainiert was auch als Prävention im Alltag bei Stürzen sehr wichtig sein kann.

Grober Kursablauf:

  • Joint Mobility Einheit (Mobilisierung des ganzen Körpers)
  • Erwärmungsteil (z.B. Hampelmannrunde, kleine Spiele)
  • Konditionsteil (Techniktraining mit PartnerIn z.B. mit der Pratze mit Fokus auf Ausdauer und Kraft)
  • Kraftteil (z.B. Body Weight Exercises, Zirkeltraining)
  • Cool Down (Dehnen)
Zum Training werden bequeme Sportkleidung, Turnschuhe und Boxhandschuhe benötigt. Die Boxhandschuhe kann man sich auch vor Ort ausleihen.
Fragen zum Kurs werden gern von unserem Trainer Christoph per E-Mail fitness-kickboxen@sv66.de beantwortet.

Trainer

Christoph Nickel Christoph Nickel

Aktuelle Termine

Klicke zur Anmeldung und für weitere Informationen auf den jeweiligen Termin...

Mi. 29.05.24 Fitness MMA
20:15 - 21:15 Uhr
Icon Instagram
Icon Facebook