Stretch und Mobility

In diesem Kurs liegt der Fokus rund um die Gesunderhaltung des gesamten Bewegungsapparates sowie die Verbesserung der Motorik.

Ablauf der Einheit

  • Joint Mobility
  • Koordinationsübungen
  • Stretching
  • Entspannungsübung

Durch einen gezielten Einsatz von Übungen aus dem Bereich Gelenkmobilisierung (Joint Mobility) wird der gesamte Körper in seiner Bewegungsfähigkeit gefördert und trägt so zur Gesundheit, aber auch zur Leistungsoptimierung bei.

Der zweite Teil der Trainingseinheit besteht aus Koordinativen Übungen. Hier wird das harmonische Zusammenspiel von Nervensystem, Skelettmuskulatur und Sinnesorganen eingeübt und verbessert. Dieser Abschnitt dient dazu, Bewegungen möglichst effizient und präzise ausführen zu können.

Das abschließenden Dehnprogramm soll verkürzten Muskeln entgegenarbeiten, um potentiellen Schmerzquellen zu beseitigen und die Muskulatur mit ihrem Sehnenapparat geschmeidig und leistungsfähig zu machen.

Den Abschluss bildet eine Entspannungsübung, die die Teilnehmer geerdet und entspannt auf ihren Alltag vorbereiten soll.

Das Training eignet sich sowohl zur Erhaltung und Förderung der allgemeinen Gesundheit, zur Leistungsoptimierung und Ergänzung zu anderen Sportarten sowie zur allgemeinen Verletzungsprävention.

Benötigt werden gemütliche Sportsachen sowie eine Yogamatte

Trainer

Christoph Nickel Christoph Nickel

Aktuelle Termine

Klicke zur Anmeldung und für weitere Informationen auf den jeweiligen Termin...

Sa. 22.06.24 Stretch und Mobility
09:00 - 10:00 Uhr
Sa. 29.06.24 Stretch und Mobility
09:00 - 10:00 Uhr
Icon Instagram
Icon Facebook